Bundesjugendleiter

Carsten Diemer

Seit wann?

2012

Wo kommst du her?

Obrigheim

Was machst du hauptberuflich?

Pressesprecher am Polizeipräsidium Heilbronn

Wie bist du zum Gewichtheben gekommen?

Durch Klassenkameraden un weil Gewichtheben in Obrigheim Sportart N°1 ist.

Was waren deine größten Erfolge im Gewichtheben?

Vizeeuropameister der Junioren im Stoßen 1998

mehrfacher deutscher Einzel- und Mannschaftsmeister

Was möchtest du als Bundesjugendleiter in der DGJ erreichen?

Ich würde gerne erreichen, dass wieder mehr Kinder und Jugendliche für unsere Sportart begeistert werden.

 

Stellv. Bundesjugendleiter

Alexander Preußler

Seit wann?

2008

Wo kommst du her?

Ebersbach-Neugersdorf, im Dreiländereck Deutschland- Polen-Tschechien

Was machst du hauptberuflich?

Regionentrainer Gewichtheben Ostsachsen,

angestellt im VGKF Sachsen e.V.

Wie bist du zum Gewichtheben gekommen?

mit 10 Jahren( 1978)

Werbung im Sportunterricht durch einen Vertreter der SG Fortschritt Eibau e.V.

Was waren deine größten Erfolge im Gewichtheben?

DDR-Meister AK 13 ( 1981)

Was möchtest du als stellv. Bundesjugendleiter in der DGJ erreichen?

stabile WK-Tätigkeit der Jugendmeisterschaften,

Kommunikation mit den leistungsorientierten Vereinen

und Übungsleitern

 

Jugendsprecherin

Helene Hörner

Seit wann?

2017

Wo kommst du her?

Ursprünglich aus der Nähe von Nürnberg, habe jedoch drei Jahre im Internat in Heidelberg gelebt und wohne nun in Mannheim.

Was machst du hauptberuflich?

 Studieren

Wie bist du zum Gewichtheben gekommen?

Durch meinen Papa und in meinem Verein dem ASV Neumarkt und durch meinen Heimtrainer Alfred Bechtold

Was waren deine größten Erfolge im Gewichtheben?

Deutsche Meisterin der Schüler und der Junioren und internationale deutsche Jugendmeisterin

Was möchtest du als Jugendsprecherin in der DGJ erreichen?

 Ich möchte Jugendliche von unserer Sportart begeistern und erreichen, dass dadurch eine Gemeinschaft über ganz Deutschland verteilt entsteht. Außerdem werde ich für die Meinung und Wünsche der Kinder und Jugendlichen auf Bundesebene einstehen und diese vertreten.

 

Referentin für Freizeit und Öffentlichkeitarbeit

Sandra Martin

Seit wann?

2013, vorher 4 Jahre Jugendsprecherin

Wo kommst du her?

Chemnitz

Was machst du hauptberuflich?

staatlich anerkannte Erzieherin

Wie bist du zum Gewichtheben gekommen?

 Durch den Beruf von meiner Mutter. Sie hat mich als Kind mit zu Wettkämpfen des Chemnitzer Athletenclubs genommen und dann wurde ich von einem Trainer gefragt, ob ich mal vorbeikommen möchte.

Was waren deine größten Erfolge im Gewichtheben?

Bronzemedaille bei der Jugend-EM 2002

Mehrmalige Deutsche Meisterin

Was möchtest du als Referentin für Freizet und Öffentlichkeitsarbeitin der DGJ erreichen?

Die Sportart für Jugendliche durch verschiedene Events noch populärer und attraktiver gestalten.

Mehr Mädchen für die Sportart begeistern, z.B. durch Girls Camps und ähnliche Events.

Bundestrainer Anschluss

Jochen Stüber

Seit wann?

 2017

Wo kommst du her?

Heidelberg

Was machst du hauptberuflich?

 Ich kümmere mich als Bundestrainer Anschluss um junge Generationen im Gewichtheben. Meine Hauptaufgabe ist es sich um die Talente zu kümmern und behutsam im Sinne des langfristigen Leistungs aufbaus in den ersten Jahren im BVDG zu begleiten.

Wie bist du zum Gewichtheben gekommen?

Durch mein Studium an der Universität.

Was waren deine größten Erfolge im Gewichtheben?

 Meine Haupterfolge waren in der Leichtathletik, da ich leider erst sehr spät zum Gewichtheben kam.

Was möchtest du als Jugendsekretär in der DGJ erreichen?

Ich will langfristig viele Kinder für`s Gewichtheben begeistern und die Talent von Morgen entdecken.

Diese möchte ich z.B über die Athletikschule und die gute Zusammenarbeit mit unseren tollen Vereinen erreichen.

Jugendsekretär/in

n.n.

Seit wann?

 2017

Wo kommst du her?

 Wasserburg am Inn (Oberbayern)

Was machst du hauptberuflich?

 Jugendsekretär der DGJ

Wie bist du zum Gewichtheben gekommen?

Das Training in einem herkömmlichen Fitnessstudio wurde mir auf die Dauer zu langweilig. So suchte ich nach neuen Herausforderungen und kam so 2014 über Crossfit  zum Gewichtheben.

 

 

Was möchtest du als Jugendsekretär in der DGJ erreichen?

 Mein Ziel ist es Gewichtheben auch bei Kindern und Jugendlichen wieder populärer zu machen. Mir ist es wichtig, dass Kinder mit dem Gewichtheben eine Option zu den typischen Sportarten, wie Fußball oder Leichtathletik,  bekommen.

 

Ehrenbundesjugendleiter

Heinz Kuhn


Referent/in für Schulsport und Bildung

nicht besetzt